Fragen zu Funktionen, Einstellungen und Optionen

Fragen zum Nutzerkonto und Käufen

Aktuelle und frühere Käufe

Nein, Abos und Kündigungen gibt es bei uns nicht. Nach der ersten Anmeldung kann das Haushaltsbuch einen Monat kostenlos getestet werden. Wenn einem das Angebot nicht gefällt braucht man nichts weiter zu unternehmen oder zu kündigen. Nach dem Ablauf des Testmonats findet KEINE automatische Verlängerung, etc. statt. Die Funktionen des Haushaltsbuches können dann einfach nicht mehr verwendet werden.

Möchte man Primoco länger nutzen, kann man den Nutzungszeitraum durch den Kauf verschiedene Monatspakete flexibel verlängern. Mit dem 3-Monats Paket stehen einem z.B. alle Funktionen weitere 3 Monate zur Verfügung.

Läuft ein solches Monatspaket aus, muss wieder nichts weiter unternommen oder gekündigt werden. Ohne aktive Verlängerung (also dem Kauf eines neuen Monatspaketes) wird das Konto einfach wieder inaktiv.

Möchte man Primoco nicht weiter verwenden, muss man also nichts weiter tun. Keine Kündigung. Kein Abo. So einfach ist das bei Primoco.

Die Information, wie lange das eigene Nutzerkonto bis zum Ablauf eines Testzeitraums oder eines gekauften Monatspaketes genutzt werden kann, findet man nach dem Login unter „Mein Konto/Mitgliedschaft und Zahlungen“.

Eine Übersicht Aller Käufe findet man nach dem Login unter „Mein Konto/Mitgliedschaft und Zahlungen“.

Wird ein Nutzerkonto nach dem Ablauf eines Testzeitraums oder eines gekauften Monatspaketes nicht verlängert, wird das Konto zunächst inaktiv. Wird das Konto hiernach nicht wieder aktiviert und genutzt, werden die Daten nach einem gewissen Zeitraum automatisch gelöscht und das Nutzerkonto geschlossen. Weitere Informationen über den genauen Ablauf finden Sie bei der Frage „Was passiert mit meinen Daten wenn ich mein Konto nicht mehr nutze oder verlängere?“

Soll ein Konto sofort geschlossen und alle zugehörigen Daten gelöscht werden, genügt eine E-Mail an unseren Support (). Wir werden die Löschung dann für Sie vornehmen.

Nach Ablauf eines Testzeitraums oder eines gekauften Monatspaketes wird das Konto in mehreren Schritten deaktiviert und anschließend komplett geschlossen:

    1. Zunächst werden nur die Funktionen des Haushaltsbuches deaktiviert. Sie können also keine Buchungen mehr eingeben oder Auswertungen erstellen. Sie können aber weiterhin auf die Daten zugreifen, und diese z.B. noch exportieren.
    2. Wird das Konto nicht innerhalb eines Monats durch den Kauf eines Monatspaketes verlängert und so voll reaktiviert, wird das Konto geschlossen. Die Daten werden archiviert und ein Zugriff auf diese ist somit nicht mehr möglich.
    3. Wird das Konto nicht innerhalb weiterer 11 Monate (als innerhalb eines Jahres nach Ablauf) reaktiviert, wird das Konto mit allen zugehörigen Daten gelöscht. Eine nachträgliche Wiederherstellung der Daten ist dann nicht mehr möglich. Für eine neue Verwendung müsste in neues Nutzerkonto mit neuen Daten erstellt werden.

Natürlich haben Sie (bis zur Löschung des Kontos und der Daten) jederzeit die Möglichkeit das Konto durch den Kauf eines neuen Monatspaketes vollständig zu reaktivieren.

Kauf von Monatspaketen

Monatspakete können nach dem Login in das eigene Nutzerkonto auf der Seite „Mein Konto/Mitgliedschaft und Zahlungen“ gekauft werden.

Verlängerungen werden natürlich immer an das Ende der aktuellen Laufzeit angehängt.

Angenommen Sie kaufen am 01.01. ein 3-Monatspaket. Dieses läuft dann bis zum 31.03. Wenn Sie nun das nächste 3-Monatspaket bereits am 10.03. (also 3 Wochen VOR Ablauf des aktuellen Paketes) kaufen, startet dessen Laufzeit natürlich trotzdem erst am 01.04. Sie erhalten also auch bei vorzeitigen Käufen eine vollständige Verlängerungen über den gesamten bezahlten Zeitraum zum Ende der aktuellen Laufzeit. Kein Tag geht verloren.

Die Zahlung ist über folgende Zahlungsarten möglich:

        • PayPal Guthaben (eigenes PayPal Konto vorausgesetzt)
        • Lastschrift
        • Kreditkarte

Alle Zahlungen werden in jedem Fall über PayPal ausgeführt. Dafür müssen Sie jedoch NICHT zwingend über ein eigenes PayPal Konto verfügen.

Wenn Sie über ein PayPal Konto verfügen, können Sie sich bei der Zahlung mit Ihren Nutzerdaten einloggen. Sie haben dann die Wahl, ob die Zahlung über Ihr PayPal Guthaben oder über eine im Konto hinterlegte Bankverbindung (Lastschrift) oder Kreditkarte erfolgen soll.

Auch ohne PayPal Konto wählen Sie bei der Zahlung zwischen einer Lastschrift von Ihrem Konto oder Ihrer Kreditkarte. Einziger Unterschied ist dann, dass Sie die Konto- oder Kartendaten eingeben müssen und nicht auf die im PayPal Konto hinterlegten Daten zugreifen können.

Die Entwicklung und der Betrieb der Primoco WebApp und der verschiedenen Mobil-Apps von MoneyControl (für iPhone, iPad, Android, Windows, etc.) sind mit sehr großem Aufwand verbunden. Dies kostet viel Zeit, Arbeit, Ressourcen und Geld und muss natürlich finanziert werden.

Auswertung und Verkauf Ihrer Daten schließen wir strikt aus. Unsere Einnahmen erzielen wir daher nur aus dem direkten Verkauf der verschiedenen Apps.

Die Preise für die verschiedenen Mobil-Apps sind unterschiedlich, bewegen sich aber im Bereich von wenigen Euro. Auf dem iPhone kostet das Premium Update für die wesentlichen Funktionen z.B. einmalig 2,99 EUR. Darin sind bereits alle zukünftigen Updates und unser Support kostenlos enthalten. Mit dieser einmaligen Einnahmen auch noch die Entwicklung für andere Plattformen (z.B. Android) oder gar den dauerhaften Betrieb der WebApp zu finanzieren, ist nicht möglich. Das gilt insbesondere für die Primoco WebApp für neben dem Aufwand für Entwicklung und Support auch laufende Betriebskosten anfallen.

Die verschiedenen Versionen der App für die verschiedenen Plattformen sind keine einfachen Kopien sondern jeweils eigene Entwicklungen. Eine iOS App läuft nicht unter Android. Eine Android App arbeitet anders als ein App für Windows. Jede Version wurde gezielt und speziell für die jeweilige Plattform entwickelt um diese individuell und optimal zu nutzen und zu unterstützen. In Jeder Version steckt also eigene Arbeit und für den Nutzer auch ein eigener Wert.

Bei den Mobil-Apps würden wir den Nutzern gerne einen Bonus anbieten, wenn dieser die App für verschiedene Plattformen kauft. Das ist aber leider nicht möglich, da dies von den App Store nicht unterstützt wird. Individuelle Rabatt sind dort nicht vorgesehen. Zudem erhalten wir von den Stores (also z.B. von Apple oder Google) nur Verkaufszahlen und keine Informationen über die Nutzer.

Hier bei Primoco ist das anders. Sie sind unser direkter Kunden und wir können Ihnen somit Bonus anbieten, wenn Sie bereits eine der Mobil Apps verwenden.

Käufe der verschiedenen Mobil-Apps von MoneyControl (z.B. für iOS, Android, etc.) untereinander zu verrechnen ist technisch und finanziell leider nicht möglich. Haben Sie aber bereits in einer der Mobil-Apps das Premium-Update gekauft und nutzen auch die Primoco WebApp aktiv, möchten wir Ihnen einen Bonus anbieten:

            • Sie haben in einer der Smartphone oder Tablet Apps das Premium Update gekauft?
            • Sie haben min. ein Jahrespaket der WebApp gekauft?

Dann erhalte Sie als Dankeschön von uns ein 2-Monats Paket kostenlos! Dieser Bonus entspricht einem Wert von 5,00 EUR. Ihre App Käufe werden damit zum größten Teil oder sogar ganz aufgewogen.

Sie müssen die Mobil-App und Ihr Primoco WebApp Konto über die Synchronisation verbinden. Geben Sie also die Verbindungsdaten zum WebApp Konto in der Mobil-App ein und führen Sie so eine Synchronisation aus. Neben dem Abgleich der Daten wird die WebApp so automatisch auch über den Kauf in der Mobil-App informiert. Der Bonus wird Ihrem Kundenkonto dann automatisch gutgeschrieben.